Willst du frischen Wind in unseren Feed bringen?

—–Englisch below—–

Wir bieten dir eine spannende SHK-/WHK-Stelle ab voraussichtlich August/September 2024 mit 40 h/Monat im Projekt Quickstart Sachsen Transfer.

Das BMBF-finanzierte wissenschaftliche Projekt Quickstart Sachsen Transfer zielt darauf ab, die Beratung von psychisch belasteten Studienzweifelnden, Studienabbrecher:innen und internationalen Studien­abbrecher:innen zu verbessern. Dazu wird eine Fülle von Tools neu entwickelt, pilotiert und evaluiert. Als sächsisches Projekt arbeiten wir im Rahmen der bundesländerübergreifenden gemeinschaftlichen Initiative mit den Leuchtturmprojekten Kompass MV, Queraufstieg Berlin und weiteren Bundesländerinitiativen zusammen.

Welche Aufgaben sollen bearbeitet werden?

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Tools zur Sensibilisierung und Motivierung internationaler Studienzweifelnder für die Inanspruchnahme von Beratung u.a. durch die Nutzung von Social Media Kanälen: Entwickle neuen Content und trage dazu dabei, dass der Kanal noch bekannter wird.
  • Ansprache der Zielgruppen: Erreiche (internationale) Studierende, deren familiäre und soziale Bezugsgruppe, sowie Unternehmen.
  • Planung, Recherche und Gestaltung informativer Beiträge: Kreiere ansprechend Inhalt rund um die Themen Studienzweifel und Studienabbruch.
  • Vernetzung mit Partnern und Kanälen, die ähnliche Ziele verfolgen.

Was wünschen wir uns von dir?

  • Du studierst an einer sächsischen Hochschule mit medien-, marketing- oder kommunikationswissenschaftlichem Hintergrund.
  • Social Media Enthusiasmus: Du bist fasziniert von sozialpsychologischen Phänomenen und willst mit uns erkunden, wie sie für die Unterstützung von Studierenden in der Krise durch die Gestaltung von Inhalten über Social Media Beiträge genutzt werden können.
  • Technische Fertigkeiten: Vertrautheit mit den Programmen der Adobe Creative Cloud und/oder Canva.
  • Eigenständigkeit und Kreativität: Du arbeitest selbstständig, bringst kreative Ideen ein und bist verlässlich in der Umsetzung.
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, um unsere internationalen und lokalen Zielgruppen effektiv anzusprechen.

Was bieten wir?

  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen Team, das jede:n wertschätzt und deine Ideen
    willkommen heißt
  • Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten und Projektmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit remote zu Arbeiten

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 12 Monate. Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die Stelle ist an der TU Bergakademie Freiberg angesiedelt, der Arbeitsort jedoch flexibel.
Bitte sende deine digitale Bewerbung (pdf-Dokument bestehend aus Anschreiben und Lebenslauf) oder Fragen bis zum 05.07.2024 an theresa.wand@grafa.tu-freiberg.de.

Want to bring a fresh breeze to our feed?

Are you looking for a job in the field of social media alongside your studies, where you can be creative and which will help you start your career later on?

We are offering you an exciting position as an student employee (SHK/WHK) starting in August/September 2024 with 40 h/month in the project Quickstart Sachsen Transfer.

The BMBF-funded scientific project Quickstart Sachsen Transfer aims to improve counseling for students experiencing psychological stress, doubting their studies, students who think about drop out. For this purpose, a variety of tools are being newly developed, piloted, and evaluated. As a project based in Saxony, we are collaborating within the framework of the inter-state joint initiative with the flagship projects Kompass MV, Queraufstieg Berlin, and other state initiatives.

Which tasks should be handled?

  • Help us to develop tools to raise awareness and motivate international students who are doubting their studies to seek counseling through the use of social media. Develop new content and help promote the channel.
  • Target groups: Reach out to (international) students, their families and social circle, as well as companies.
  • Plan, research and write informative content on the topics of student worries and dropping out.
  • Network with partners and channels with similar goals.

What do we want from you?

  • You are studying at a university in Saxony with a background in media, marketing, or communication studies.
  • Social media enthusiasm: You are fascinated by social psychological phenomena and want to explore with us how they can be used to support students in crisis through the design of content in social media posts.
  • Technical skills: Familiarity with Adobe Creative Cloud and/or Canva.
  • Independence and creativity: You will work independently, bring creative ideas to the table and be reliable in putting them into practice.

What do we offer?

  • Collaboration in an open-minded team that values everyone and welcomes your ideas.
  • Insight into scientific work and project management.
  • Flexible working hours and the option to work remotely.

The position is to be filled at the earliest possible date and is limited to 12 months. A long-term co-operation is desired. The job classification is based on the guidelines for student and research assistants.

The position is based at the TU Bergakademie Freiberg, but the place of work is flexible.

Please send your digital application (pdf document consisting of cover letter and CV) or questions to theresa.wand@grafa.tu-freiberg.de by 5 July 2024.